JS ist das zentrale Basispaket zur Definition und Verwaltung von Benutzern, Projekten und zugehörigen Berechtigungsstrukturen.

Generell

Aufzählung JS bietet Funktionalitäten für die Definition und Verwaltung von Benutzern, Projekten und den dazu gewünschten Berechtigungen.

Aufzählung JS bildet die Grundlage für alle weiterführenden Anwendungen der IT Information Competence Corner GmbH

Benutzer und Benutzergruppen

Aufzählung In JS werden alle Benutzer eines Unternehmens zentral mit Ihren signifikanten Daten erfasst (allgemeine Benutzerdaten, Anmeldedaten, Mailadressen, Organisationszugehörigkeit, Mitarbeiterstatus, …). Diese Defini­tionen stellen die Basis für alle weiterführenden Einstellungen und Zuordnungen innerhalb des Systems dar.

Aufzählung Benutzer können einerseits manuell erfasst, oder über Active Directory Import Mechanismen mit den dort bereits erfassten Daten angelegt werden.

Aufzählung Die Benutzer werden in projektunabhängigen Gruppen zusammengefasst um mehrere Benutzer mit denselben Ausprägungen zu einer logischen Einheit zu gruppieren.

Projekte, Projektrollen und Berechtigungen

Aufzählung In den einzelnen Projekten werden innerhalb der dort definierten Projektrollen oben angelegte Benutzer (bzw. –gruppen) aufgenommen. Diese Projektrollen werden für die Vergabe der Berechtigungen auf den einzelnen Projekten herangezogen, bzw. verwendet.

Aufzählung Berechtigungen (Funktionen) können dabei an Hand von Wertebereichen (Objekten) unterschiedlich pro Wertebereich vergeben werden (z.B. Im Mandanten 1 darf eine bestimmte Projektrolle lesen, im Mandanten 2 nicht, usw.)

Datenbank und Projektzugriffsdefinitionen

Auch die innerhalb der einzelnen Projekte für die Datenbankzugriffe notwendigen Einstellungen und Definitionen werden direkt in JS erfasst. Lokale ODBC-Einstellungen sind daher nicht notwendig.

Programmierschnittstelle

JS bietet auch für Drittanwendungen Schnittstellen für den Einsatz oben beschriebener Funktionalitäten. Dadurch kann dieselbe Datenbasis auch für "externe" Projekte verwendet werden. Es wird zwischen zwei Objektmodellen unterschieden:

Aufzählung API-Schnittstelle mit den Standardfunktionen für die Verwendung des JSEC-Basisobjektmodells

Aufzählung .NET-Schnittstelle für die Verwendung des gesamten JSEC-Objektmodells.

 

Lesen Sie mehr in unserem Produktfolder

JET Workplace DMS Folder

 
© 2018 - IT Information Competence Corner | Ferdinand-Porsche-Straße 1, 4470 Enns | office@informationcc.at