64 Bit Anwendungen

Alle Anwendungsbereiche der JET Framework und JET Workplace Produkte stehen als volle 64bit Versionen zur Verfügung. Diese Änderung bewirkt bessere Speicher- und Resourcenausnützung Ihres Arbeitsplatzes, bzw der automatischen Hintergrundprozesse (Dienste) auf Ihren Servern. "System out of memory" Probleme gehören somit größtenteils der Vergangenheit an

Weiterlesen...
 

Neues Design der Anwendungslogos und -namen

Um die Anwendungen unserer Firma auch optisch klarer abzugrenzen wurden den einzelnen Anwendungen CI konforme Anwendungssymbole zugeordnet, die durch das, auch in unserem Firmenlogo enthaltenem Symbol gekennzeichnet sind.
Auch die internen Anwendungsdateinamen wurden in diesem Zuge entsprechend angepasst.

An den Einträgen im Startmenü, oder den Namen von, am Arbeitsplatz abgelegten Verknüpfungen zu unseren Anwendungen ändert sich nichts!

Weiterlesen...
 

Zentraler JET Workplace Dienstekonfigurator

Um die immer größer werdende Anzahl der im JET Workplace Bereich existierenden Windows (Hintergrund-)Dienste wie Document Archiver, Documen timport, Document Notification, Notification, usw. verwaltbarer und einfacher handhabbar zu gestalten wurde eine Oberfläche geschaffen, die alle existierenden Dienste unter dieser Anwendung zusammenfasst und eine zentrale Verwaltung ermöglicht. Alle Konfigurationen, das Installieren/Deinstallieren, sowie das Starten/Stoppen der Vorgänge sind über den Dienstekonfigurator möglich.

Weiterlesen...
 

Neue (unternehmensweite) Exchange Funktionalitäten

Über einen zentralen Exchange Server Dienst kann die Übernahme von Nachrichten aus den Postfächern der Benutzer in das Dokumentenmanagement System automatisiert werden. Mailadressen werden dabei mit existierenden JET Workplace CRM Kontakten abgestimmt, bzw. bei Nichtvorhandensein als neue Kontakte angelegt.

Weiterlesen...
 

Neue Logik der Dokumentversionsdarstellung

Im Bereich der Dokumentversionen wurde die bisher ebenfalls enthaltene aktuelle Version aus der Liste entfernt, die nur mehr die "wirklichen" Versionen zu einem Dokument enthält. Der Rücksprung zur aktuellen Version eines Dokuments erfolgt über eine separate Taste im Bereich der Versionsübersicht. Bisher verwirrende Änderungsinformationen gehören somit der Vergangenheit an.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
© 2011 IT Information Competence Corner | Bahnhofstraße 2, 3300 Amstetten | office@informationcc.at